Der goldene Koch 2012

Der Countdown läuft...

Nur noch wenige Tage bis zum grossen Finale, an dem die sechs Kandidaten ihr Talent vor den grossen Namen des Metiers unter Beweis stellen!

Am 1. Oktober 2012 kochen folgende sechs Finalisten im Kursaal Bern um die begehrteste Trophäe der Schweizer Gastronomie (von links nach rechts):


 

 

  • Mickaël Cochet (34), Chef de Cuisine Hotel Regina, Wengen
  • Thomas Wycisk (23), Commis de Cuisine, Restaurant Matisse, Basel
  • Christoph Hunziker (30), Küchenchef, Restaurant Schärmehof, Thun
  • Thierry Fischer (39), Küchenchef, Schloss Binningen, Binningen
  • Rolf Fuchs (35), Küchenchef, Restaurant Panorama, Steffisburg
  • Marco Viviani (30), Sous-Chef, Villa Principe Leopoldo Hotel & SPA, Lugano





Ich drücken allen Finalisten die Daumen! 

 

SMS Gewinnspiel

Mit grossen Schritten nähern wir uns dem Finale des Goldenen Kochs 2012 und die Vorfreude auf den hochkarätigen Anlass wächst von Tag zu Tag! Mit dem SMS Gewinnspiel des Goldenen Kochs 2012 dürfen wir uns schon jetzt auf das ersehnte Finale einstimmen: Unterstützen Sie Ihren persönlichen Lieblingskandidaten mit Ihrer Stimme und gewinnen Sie dabei tolle Preise!





Zu gewinnen gibt es zum Beispiel ein 3-teiliges KAI Kaji Messerset von kaimesser.ch, eine Koenig Pixie Carmine Kaffeemaschine von Nespresso oder Warengutscheine von Prodega/Growa Cash+Carry und Ceposa. Dem Kandidaten mit den meisten Stimmen wird am 1. Oktober 2012 der Publikumspreis verliehen. Mehr...

Noch unschlüssig wem Sie den Sieg wünschen? Hier lernen Sie die Goldenen Koch Kandidaten besser kennen - inklusive Video Portraits zu jedem Kandidaten!

   

Thierry Fischer

Schloss Binningen, Binningen

Für mich gibt es nur ein Gas, nämlich Vollgas! Mit seiner Teilnahme wollte ich beweisen, dass ich meinen Platz an einem  Kochwettbewerb wie der Goldene Koch von KADI hat. Mein Ziel ist es, als Sieger aus dem wichtigsten Kochwettbewerb der Schweiz herauszugehen. Neben meinen Sieger-Ambitionen sehe ich seinm Stärke in der Routine, welche ich mir über mehrere Jahre Berufserfahrung angeeignet hat.

Fragebogen Thierry Fischer