Details

Format: 225 x 225 cm

Umfang: 108 Seiten

Ausrüstung: Umschlag laminiert mit Fadenheftung

ISBN: 978-3-905404-56-2

Preis: CHF 34.80

Das Kochbuch kann in Buchhandlungen, im Restaurant Falken in Liestal und in der Geschäftsstelle der Stiftung Jugendsozialwerk BL, Pratteln, bezogen werden.

Kochbuch

Neues Kochbuch von Peter Rüfenacht: Lieblingsrezepte der Schweizer Spitzenköche 44 Spitzenköche der Schweiz sind spontan der Einladung von Peter Rüfenacht (Bild) gefolgt und haben ihre Lieblingsrezepte für ein einzigartiges Kochbuch beigesteuert. Peter Rüfenacht, Betriebsleiter des Restaurants Falken in Liestal, ist bekannt für seine drei "Baselbieter Chuchi"-Kochbücher. Der Erlös des neusten Kochbuches kommt der Offenen Jugendarbeit des Jugendsozialwerks zugute. Kreative Rezepte und hochwertige Fotos Das Kochbuch zeichnet sich durch kreative Rezepte und hochwertige Fotos aus. Das Motto lautet "durchblättern - ausprobieren - geniessen". Veröffentlich sind zum Beispiel Rezepte von Peter Moser (Les quatre Saisons, Basel), Armin Amrein (Walserhof, Klosters), Roland Schmid (Grand Resort Bad Ragaz), Gion Fetz (The Dolder Grand, Zürich) und Irma Dütsch (Saas Fee). (Hobby-)Köche können mit diesem Kochbuch zum Beispiel Biberflade-Schoggi-Auflauf, kalte Erbsensuppe mit Zitronenverveine, Poulardenbrust auf Kräuterrahmnudeln und leicht gebrannte Creme mit Kaffirlimettenblätter kreieren.